fussbelle – Street Soccer

Ausgangslage
Der Frauenfussball hat in den letzten Jahren einen Aufschwung erlebt. Viele Mädchen und junge Frauen wollen vermehrt unter sich spielen. Mit dem fussbelle – Street Soccer, erleben die Mädchen Strassenfussball in einer offenen und attraktiven Mitmach-Struktur.

Idee
Mit der Strassenfussball-Tour 2018 ist ein Spielfeld in über 20 Gemeinden im Kanton Bern jeweils während zwei Wochen vor Ort und es finden verschiedene Turnierspieltage statt. In Orten mit Fussball-Vereinen mit einem Mädchenteam sollen reine Mädchenturniere stattfinden. Mädchen aus Fussball-Vereinen gewinnen weitere Mädchen und nehmen am Turnier teil. Die fairsten und besten Teams der lokalen Mädchenturniere qualifizieren sich für den am Samstag, 8. September 2018 stattfindenden Regio-Cup in Bern.

 

Lokale Mädchenturniere
Daten folgen zu einem späteren Zeitpunkt.


Facts über Strassenfussball
Die Turnierspieltage finden in einer Streetsoccer-Anlage mit integrierten Banden und kleinen Toren statt. Beim Strassenfussball (Street Soccer) wird jeweils auf dem Feld 4 gegen 4 ohne Torwart gespielt. Pro Team sind maximal 6 Spielerinnen erlaubt.


Kategorien
Ladies U14 (Jahrgänge 2004 und jünger)
Ladies Ü14 (Jahrgänge 2003 bis 21 Jahren)

Follow us

Instagram
Facebook

Netzwerk

Laureus Street Soccer
netzwerk icons
Strassenliga Zenrtalschweiz
Strassenliga Ostschweiz
Strassenliga Nordwestschweiz
Schreibdichfrei.net - Schreibsport